Home
Stiftung
Förderprojekte
African Super Football Challenge Cup
Athletikausbildung
Aufbau einer Bewegungskita
Ballfangzaun in Bramfeld
Boxausstattung für Jugendzentrum Horner Geest
Circusschule TriBühne
Fahrradschule in Bergedorf
Fechtsport in Volksdorf
Flutlichtanlage in Billstedt
Flutlichtanlage in Lokstedt
Fußbälle in Barmbek-Uhlenhorst
Fußballturnier in Rust
Ganztagstrainerstelle in Ottensen
Großtrampolin
Hamburg - London by bike
Hamburger Ballschule
Handballgruppe bei den Special Olympics
Handbiketransportkiste
Häuser der Jugend Wandsbek
HSV-Rollstuhlbasketball
Internationales Sommereishockeycamp
Judoangebot an adipöse Kinder
Kick on Friday
Kicking Girls
Kids auf die Kufen
Kids in die Clubs
Kitalympics
Kletterkurs STS Kirchdorf-Süd
Mitternachtssport in Bahrenfeld
Paralympic-Prämie
Parkour - Bau eines HIndernis-Parks
Patenschaften Sportinternat
Prallschutz
Radfahrschule
Radfahrschule Arnkielstraße
Reitsattel in Rissen
Revitalisierung Haus des Sports
Ringermatten in Hohenfelde
Schulsport in Volksbank Arena
Segelprojekt Schule Kielkamp
Segelsport
Sledge-Eishockey
SPORTFÜXXE
Sportinternat Olympiastützpunkt
SportJobs
Stipendien für Lehramtstudierende
Straßenfußball für Toleranz
Tackle-Football
Tagung SportMachtGrün
Teilnahme an Special Olympics
Teilnahme Deaflympics
Teilnahme U19 Box-WM
Teilnahme Volleyballturnier
Tennis for free
Tischtennisplatte für Goldbekhaus
Tischtennisplatte in Dulsberg
Tischtennis-Trainingsreise
Turnierpfeile für Bogenschützen
Wasser entdecken - Mut finden
Zeitmessanlage in Harburg
Werner-Otto-Preis
Volksbank Arena
News
Kontakt
Spendenkonto:
Deutsche Bank AG
BLZ 200 700 00
Konto-Nr. 0693200
   
  
 

Der Change e.V. in Hohenfelde besteht aus zwölf ehrenamtlichen Helfern, die regelmäßig etwa 30 junge Menschen im Bereich Sport, Musik und Tanz betreuen. Das Programm umfasst auch die psychische und emotionale Betreuung der Jugendlichen, das Erarbeiten von Zielen und Werten, eine Berufsausbildung oder ein Studium. Ziel ist es, möglichst viele Jugendliche auf ihrem Weg zu selbstbewussten, von Traumata und negativen Erfahrungen befreiten, offenen Menschen dabei zu unterstützen, Verantwortung für sich, ihre Familie und die Gesellschaft zu übernehmen.

Bisher hat der Change e.V. das Projekt selbst finanziert, alle Fitness-Maschinen und Musikinstrumente selbst angeschafft und die Mieten für die Räumlichkeiten übernommen. Momentan ist er aber finanziell nicht mehr in der Lage dazu.

Die Alexander Otto Sportstiftung hat bei der Anschaffung von Ringermatten finanziell geholfen.

 ---

 rechtliche Hinweise / Impressum